Es lohnt sich nicht nur wegen Kosteneinsparung damit anzufangen.

Naturbedingungen

Die Bedingungen Ungarns hinsichtlich der Solarenergienutzung ist günstiger, als in vielen anderen europäischen Ländern. Im Allgemeinen gibt es 2000 Sonnenstunden im Jahr und2 der durchschnittliche Wert der Globalstrahlung liegt bei 1300 kWh/m². Lassen wir uns darüber nachdenken, dass die Sonnenenergie, die von der Sonne als Strahlung auf den Gebiet Ungarns geschickt wird, ist beinahe 400 Mal mehr als der jährliche Energieverbrauch des Landes. Die Photovoltaik-Anlage hat zahlreiche Vorteile noch dazu: umwelfreundlich, besitzt keine Verschleißteilen, geringer Wartungsbedarf, keine Überwachung, allgemeine Lebensdauer von 20 bis 30 Jahren, geringe Betriebskosten.

 

Warum ist keine Solaranlage auf jedem Haus installiert?

Preiskalkulation von Solaranlage

 

Viele meinen, weil sie sehr viel kostet, deshalb ist sie nur für einen winzigen Teil der Gesellschaft zugänglich ist. Die Änderungen auf dem Solarenergie-Markt in den letzten Jahren haben diese Aussage jedoch widerlegt. Heute ist die Solarenergie die erfolgversprechendste erneuerbare Energie auf der Welt, deshalb ist eine hervorragende technologische Entwicklung seit der Erscheinung der Solarmodulen erfolgt. Derer wichtigste und am stärksten spürbare Auswirkung sind die Steigerung des Wirkungsgrades der Solaranlagen und die immer geringer werdende Herstellungskosten der Solarmodulen. Seit 2006 sind die Kosten der Solaranlagen (siehe Diagramm) auf ein Viertel gesunken, die eindeutig als Anreiz für die Solarmarktverhältnisse gedient hat. Dank der Senkung der Herstellungskosten ist auch die Amortisationszeit der Solaranlagen gekürzt. Dies wird auch durch die Konkurrenz ziwschen den großen Herstellern gefördert.

 

 

Amortisation

Wann die Ausbaukosten sich amortisieren, hängt von den Ausbaubedingungen ab, das heißt vom Wirkungsgrad und Preis der installierten Geräte, der Art der Solaranlage (eine Inselanlage kostet im Allgemeinen um 30 bis 50% mehr, demzufolge ist auch die Amortisationszeit länger), den Stromkosten und den eventuellen externen Quellen (z.B.: Bewerbung, staatliche Beihilfe).

In Ungarn heute kann ein allgemeiner Haushalt ihre Stromrechnung mit 1 bis 2 Millionen HUF auslösen (zum Vergleich waren diese Kosten vor 5 bis 6 Jahren ca. 7 bis 8 Millionen HUF). Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Solaranlagen ihre Kosten optimalerweise in 8 Jahren wieder einbringen. Ihre Lebensdauer ist besonders lang, mehrere Jahrzente, die durch die von den Herstellern gegebenen Garantie von 20 bis 25 Jahren bewiesen wird.

Außerdem erzeugen die Solaranlagen Strom auch nach dem Ablauf der Garantie. Die maximale Lebensdauer kann nur geschätzt werden. Die vor 50-60 Jahren installierten Solaranlagen funktionieren bis heute. Die meisten Hersteller geben eine Garantie von 1 bis 5 Jahren für die Wechselrichter und sie halten ca. 10 bis 15 Jahren lang, aber die Praxis zeigt, dass sie sogar eine Lebensdauer von 20 bis 30 Jahren.

 

Zukunft

 

napelem család boldogság

Nach der Amortisation funktionieren sie also mehrere Jahrzehnten lang und lösen die ganze Stromrechnung aus, also sie bringen den investierten Betrag vielfach wieder. Wir möchten aber auch betonen, dass die Solaranlage nicht nur eine finanzielle Investition ist. Sie verstärkt das energiebewusste Denken, das einen guten Einfluss auf unsere Konsumgewohnheiten hat.

Die Vorteile der Solaranlagen werden von immer mehr Leuten auch in Ungarn erkannt uns es zeigt sich daran, dass laut den Daten der Ungarischen Regulierungsbehörde für Energie- und Versorgungswirtschaft die Leistung der Kleinkraftwerke unter 50 kVA zwischen 2008 und 2013, in fast 5 Jahren um das 800fache landesweit gestiegen ist. (von 363kW auf 31 120kW installierte Leistung). Aus der gesamten Kapazität ergibt sich die geschätzte Leistung der kleinen Anlagen von 10,4 MW, die 1440 kleinen Anlagen entpsricht. Letztes Jahr ist die Energieerzeugung mit Solaranalgen um 20% gestiegen.

 

Schließen Sie sich der immer größeren Gruppe der Sonnenenergienutzer an! Ihre Frage können Sie per E-Mail an iroda@greengeo.hu senden oder treten Sie in Kontakt mit uns unter dem Menupunkt Kontakt. Wenn Sie noch keine Solaranlage besitzen, aber sie möchten weniger für Strom bezahlen, holen Sie ein Angebot von uns ein! Falls Sie Interesse haben, wie sich eine Solaranlage aufbaut, finden Sie detaillierte Informationen hier. Um die Nachrichten und Informationen über die Neuigkeiten des Solarenergie-Marktes zu erfahren, folgen Sie uns auf Facebook: